Kompetenz für Ihren Garten
Telefon0162 24 86 903
Garten Neuanlage
  • Gepflasterte Terrasse
  • Große Rasenfläche
  • Geschwungene Blumenbeete
 

Neuanlage eines Reihenhausgartens

Der Garten zum neuen Reihenhaus gliedert sich in drei Bereiche. Die gemeinsame Formensprache führt die einzelnen Elemente zu einen Gesamtbild zusammen.

Zunächst wird direkt am Haus eine gepflasterte Terrasse gebaut. Sie geht in einer geschwungenen Linie in eine große Rasenfläche über. Durch die Verwendung von Rollrasen ist diese direkt nutzbar. Das dritte Element, das rundum laufende Blumenbeet, wird durch eine ebenfalls in einer geschwungenen Linie gesetzten Steinreihe abgegrenzt.

Zusätzlich wird das Grundstück auf beiden Seiten durch einen niedriegen Metallgitterzaun begrenzt.


Alternative Ausführung

Die Terrasse am spiegelgleichen Reihenhaus wurde ebenfalls von Garten- und Landschaftsbau Marxen angelegt.

Im Gegensatz zum ersten Beispiel ist hier eine Terrasse in rechteckiger Form realisiert worden. Als Material wurde vom Kunden dunkler Granit ausgewählt. Die Granitplatten wurden in einem losen Splittbett verlegt und mit wasserdurchlässigem Pflasterfugenmörtel verfugt.